Unser Kursprogramm hat nun wieder begonnen! :)


Hygienekonzept

ALLE TEILNEHMER VON FORTBILDUNGSMASSNAHMEN WERDEN ZU BEGINN DER SCHULUNG EINGEHEND DARAUF HINGEWIESEN STETS DEN MINDESTABSTAND VON 1,5 METERN EINZUHALTEN. HINWEISSCHILDER SIND IN DER GESAMTEN WERKSTATT AUSGEHÄNGT. MASKENKONZEPT: ES HERRSCHT OHNE AUSNAHME EINE MASKENPFLICHT FÜR TEILNEHMER SOWIE KURSLEITER WÄHREND DER GESAMTEN DAUER DER FORTBILDUNGMASSNAHME. WIR STELLEN JEDEM TEILNEHMER EINE FFP2 MASKE ZU VERFÜGUNG. DAS TRAGEN ALTERNATIVER MASKEN IST UNTERSAGT. BELÜFTUNG: WIR ACHTEN AUF EINE REGELMÄSSIGE BELÜFTUNG DER RÄUMLICHKEITEN FÜR DIE DAUER DER FORTBILDUNG > REGELMÄSSIGES STOSSLÜFTEN. DAS MITTAGESSEN WIRD MIT GRÖSSTMÖGLICHEN ABSTAND (MIN. 1,5 METER) ZWISCHEN DEN TEILNEHMER EINGENOMMEN. IDEALERWEISE IM FREIEN. ALLE TEILNEHMER /BESUCHER SIND VERPFLICHTET SICH VOR BETRETEN UNSERER RÄUMLICHKEITEN DIE HÄNDE ZU DESINFIZIEREN. REGELMÄSSIGES DESINFIZIEREN DER HÄNDE IST AUCH IM LAUFE DER FORTBILDUNG EMPFOHLEN. ALLE ARBEITSFLÄCHEN, WERKZEUGE UND MASCHINEN WERDEN NACH JEDEM KURS VON UNS DESINFIZIERT. FÜR ALLE KURSLEITER STEHEN KOSTENFREI MNB & EINWEGHANDSCHUHE ZUR VERFÜGUNG. BEI VERSTOSS GEGEN DIESE HYGIENEVORGABEN, KÖNNEN TEILNEHMER VON DER WEITEREN TEILNAHME AUSGESCHLOSSEN WERDEN.